Hey! We think you're in United States of America
Shop there in USD$

10% Rabatt für Neukunden Anmelden »
Aktuell bieten wir keine Discount-Codes.

Neukunden erhalten 10% Rabatt auf die 1. Bestellung - Einfach zur E-Mail anmelden und Code erhalten (Der Code wird nicht automatisch angewandt beim Bestellvorgang!).


Kratzer auf Ihren Brillengläsern entfernen

Wissenswertes zum Entfernen von Kratzern auf Ihren Brillengläsern.

Kratzer auf der Brille können sehr störend sein, besonders wenn Sie sich deshalb nur schlecht auf Ihre Aufgabe konzentrieren können. Selbst kleine Kratzer können die Sicht bereits deutlich einschränken. Aus diesem Grund haben wir Ihnen folgenden Artikel mit Tipps zusammengestellt, wie Sie Kratzer auf der Brille entfernen können.






1. Tipp - Zahnpasta

Zahnpasta kann ein effektives Mittel zur Behebung von Kratzern sein. Tragen Sie einfach eine kleine Menge abriebbeständiger Zahnpasta auf Watte auf und polieren Sie die Kratzer vorsichtig ab. Wenn Sie einen tieferen Kratzer haben, müssen Sie diesen Vorgang möglicherweise einige Male wiederholen.

Die Abriebbeständigkeit wird durch RDA (Radioactive Dentin Abrasiveness) und andere Faktoren gemessen – Werte unter 70 - 80 gelten als niedrig. Abriebbeständige Zahnpasten enthalten normalerweise keine Inhaltsstoffe zum Bleichen oder Entfernen von Plaque. Zu den geeigneten Zahnpasta-Produkten zählen: Arm & Hammer Dental Care Sensitive (48 RDA), Weleda Kinderzahngel (45 RDA), Rembrandt Mint (63 RDA), Colgate 2-in-1-Frische Minze (70 RDA), Colgate Sensitive max Stärke (83 RDA), Colgate Total (70 RDA), Colgate Regular (68 RDA) und Sensodyne (79 RDA).



2. Tipp - Backpulver

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Zahnpasta abriebbeständig ist, sollten Sie sie lieber nicht verwenden, um die Brille nicht zu beschädigen. Alternativ können Sie auch Backpulver verwenden. Mit einer Verschleißrate von nur 7 RDA ist es ein sehr sicheres Mittel für Ihre Brillen. Fügen Sie einfach Wasser zum Backpulver hinzu und stellen Sie dadurch eine Paste her. Verwenden Sie anschließend ein kratzfreies Tuch, um die Gläser mit der Paste einzureiben. Waschen Sie anschließend die Gläser ab und wiederholen sie gegebenenfalls den Vorgang.





3. Tipp - Metallpolitur

In diesem praktischen Video erfahren Sie, wie Sie Ihre Brillengläser mit zwei günstigen und praktischen Haushaltsprodukten (Metallpolitur und Alkohol) polieren.

Wählen Sie eine Metallpolitur mit niedrigem Abrieb und reiben Sie vorsichtig die Kratzer ab. Reinigungsalkohol verwenden Sie am besten mit einem Wattestäbchen.



4. Tipp Auto-Reinigungswachs

Autowachs ist ein weiteres Produkt, das Sie ausprobieren können, wenn Sie Kratzer auf Ihren Gläsern haben und eine schnelle Lösung benötigen! Das Wachs sollte in Ihre Gläser vorsichtig eingearbeitet werden.



5. Tipp - Ätzmittel für Glas

Wenn keines der oben genannten Mittel funktioniert, können Sie es mit einem Ätzmittel versuchen. Dies können Sie nur für Kunststoffgläser anwenden. Ätzcremes enthalten einen aktiven Bestandteil, Flusssäure, der die äußere Beschichtung des Kunststoffs entfernt und Kratzer entfernt.

Verwenden Sie diese Option nicht für Glaslinsen.


Anwendung auf eigene Gefahr:
Diese Methoden haben sich in der Anwendung bewiesen, allerdings können wir keinerlei Haftung übernehmen, falls es zu Beschädigungen an Ihrer Brille kommt.


Funktioniert keines der Mittel für Sie?

Falls keines der Mittel für Sie funktioniert, empfehlen wir Ihnen die Gläser Ihrer Brille auszutauschen. Dies ist typischerweise günstiger, als komplett Ihre Brille zu wechseln. Besonders wenn Ihre Fassung noch neu ist und Ihnen gut gefällt, ist dieser Service empfehlenswert.


Serice zur Neuverglasung


Kratzer auf Ihrer Brille vermeiden

Am besten vermeiden Sie Kratzer so gut wie möglich. Die Behebung des Problems am Ursprung ist selbstverständlich wirkungsvoller als die die Symptome zu bekämpfen.



Regelmäßiges Putzen der Brillen

Wir empfehlen Ihnen die Brillen regelmäßig zu reinigen. Stellen Sie dabei sicher, die richtigen Mittel und ein Brillenputztuch zu verwenden, um Kratzer zu vermeiden.


Reinigungslösung. Wir empfehlen die Verwendung einer hochwertigen Gläserreinigungslösung sowie Reinigungstücher. Verwenden Sie niemals hochkonzentrierte Haushaltsreiniger, da diese die Beschichtungen der Gläser beschädigen können.


Reinigungstuch. Verwenden Sie immer das mit Ihrer Brille gelieferte Reinigungstuch. Verwenden Sie niemals Papiertücher. Papiertücher oder Ihre Kleidung als Putztuch können Ihre Gläser zerkratzen.


Jetzt ansehen


Weitere Informationen zum Reinigen und Pflegen Ihrer Brille finden Sie hier.



Vorsichtiger Umgang mit Ihren Brillen

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Brille aus dem Etui oder von Ihrem Gesicht entfernen, da das Herunterfallen der Brille auf harten Oberflächen oft zu zerkratzten Gläsern führen kann.

Wenn möglich, empfehlen wir, die Brille mit beiden Händen und mit festem Griff zu verwenden.



Verwenden Sie immer ein Etui

Wenn Ihre Brille nicht benutzt wird, verwenden Sie immer ein Etui. Eine harte Schutzhülle, die vollständig geschlossen wird, sorgt dafür, dass Ihre Brille nicht verkratzt.


Jetzt ansehen




Unsere Gläser sind standardmäßig mit einer kratzfesten Beschichtung ausgestattet. Diese Beschichtung trägt allerdings nicht dazu bei, Ihre Gläser vor leichten Kratzern durch die tägliche Abnutzung zu schützen.


Mehr erfahren