JEROME BOATENG: Die lebende Fußball-Legende

JEROME BOATENG
JEROME BOATENG: Die lebende Fußball-Legende

Jerome Boateng hat sich beim FC Bayern München den Ruf als einer der weltbesten Verteidiger erarbeitet. Als knallharter Innenverteidiger überzeugt er durch Schnelligkeit, Kopfballspiel und hervorragende öffnende Pässe. Was viele vergessen: Jerome war einer der ersten dunkelhäutigen Nationalspieler und steht damit für die erfreuliche Entwicklung zur Multikulti-Gesellschaft in Deutschland.

Jerome wurde 1988 in Berlin als Sohn eines ghanaischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren. Jerome hat zwei Geschwister: Fußball-Star Kevin-Prince Boateng, der ein Jahr älter ist, und eine jüngere Schwester namens Avelina.

Seine Fußball-Karriere begann er bei Hertha BSC, bevor er nach einer Saison zum Hamburger Sportverein wechselte.

#Lille ✈️🇫🇷 #jederfuerjeden #diemannschaft #euro2016

A post shared by Jerome Boateng (@jeromeboateng) on

Nach einer Saison bei Manchester City in England kehrte Jerome 2011 in die Bundesliga zurück und unterschrieb einen Vertrag beim FC Bayern München. Dort entwickelte er sich zu einem imposanten Verteidiger, gegen den kein Stürmer der Welt gerne spielt.

Seitdem sammelt Jerome beim FC Bayern einen Titel nach dem anderen, unter anderem den begehrten Titel der Champions League 2013.

Happy Birthday @toni.kr8s!👌🏾 Alles Gute mein Freund! 🙌🏾 #friends #jb17 @dfb_team

A post shared by Jerome Boateng (@jeromeboateng) on

Für die deutsche Nationalmannschaft ist er bereits seit 2009 aktiv, als er für die U21 zu spielen begann.

2014 holte er mit der Nationalmannschaft nach 24 Jahren den Weltmeister Titel nach Deutschland zurück.

Außerhalb des Platzes ist Jerome Vater von Zwillingsmädchen und sprach im Jahr 2016 davon, dass seine Frau und Töchter nicht wollten, dass er nach den Anschlägen in Paris an der Europameisterschaft teilnehme.

Matchday! #FRAGER 🇩🇪 #JederFuerJeden #DieMannschaft #Euro2016

A post shared by Jerome Boateng (@jeromeboateng) on

Kurz vor der Europameisterschaft stand Boateng im Mittelpunkt der umstrittenen Kommentare eines Mitglieds der Anti-Einwanderungspartei (Afd), der Boateng nicht als Nachbarn haben möchte.

Die Kommentare erhielten eine weit verbreitete Kritik von Politikern und Fußballern, die schließlich das Anti-Einwanderungs-Parteimitglied zwangen, sich zu entschuldigen.

Ganz nebenbei: Jerome ist auch für seine hervorragende Brillenwahl bekannt.

Diese schwarzen Mont Blanc Brillen kommen dem Stil von Jerome sehr ähnlich und können in verschiedenen Farben ausgewählt werden.

Mont Blanc MB0672

Mont Blanc MB0672

Jetzt kaufen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.